Nina Laaf


CV | Lebenslauf

geboren | born in Hilden, 1977
lebt und arbeitet | lives and works in Karlsruhe

Solo Exhibitions | Einzelausstellungen


2022
  • TRANSIT | Retour de Paris | CCFA KA | Botanischer Garten | Karsruhe | Germany
2021 2020 2018
  • Nina Laaf - tiptoe | Hanna-Nagel Preis | Städtische Galerie | Karlsruhe | Germany
  • embarkation | mit Lukas Giesler | Galerie Sebastianskapelle | Ulm | Germany
2017 2016

Public Space | Öffentlicher Raum


since/seit 2022 since/seit 2019 since/seit 2016

Group Exhibitions (Selection) | Gruppenausstellungen (Auswahl)


2022
  • scultura 22 | Gesellschaft der Freunde junger Kunst - GFjK | Altes Dampfbad | Baden-Baden | Germany
  • Positionen | galerie burster | Karlsruhe | Germany
  • Zeichnung konzentriert | BBK Künstlerhaus Karlsruhe | Karlsruhe | Germany
2021 2019 2018 2017 2016

Prices | Preise & Auszeichnungen


  • 2023 Stipendium „Neustart plus“ der Stiftung Kunstfonds, Bonn
  • 2022 Arbeitsstipendium „Neustart Kultur“ der Stiftung Kunstfonds, Bonn
  • 2021 Arbeitsstipendium „Neustart Kultur“ der Stiftung Kunstfonds, Bonn
  • 2019 Stipendiatin an der Cité internationale des arts Paris
  • 2018 Auslandsstipendium des Landes Baden-Württemberg
  • 2018 Hanna-Nagel-Preis der Stadt Karlsruhe
  • 2017 Preis der 23. Karlsruher Künstlermesse
  • 2013 Preis der Akademie, Winterausstellung Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

Lehre / Mitgliedschaften


  • 2022-23 Gastdozentin für Kunst am Bau, Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
  • seit 2018 Gastdozentin für künstlerische Einzelseminare, Pädagogischen Hochschule Karlsruhe
  • seit 2018 Geschäftsführendes Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg

Studies | Studium


  • 2016 Meisterschülerin bei Prof. Harald Klingelhöller an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
  • 2016 Diplom Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste
  • 2014 Studium Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste bei Prof. Harald Klingelhöller
  • 2011 Studium Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste bei Prof. John Bock
  • 2010 Gastsemester an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Prof. Silvia Bächli
  • bis 2004 Bachelor, Studium der Kunsttherapie in den Niederlanden danach Arbeitsaufenthalte in den Niederlanden und Latein Amerika

Contact | Kontakt


kontakt@nina-laaf.de